„Wir konnten auch anders“ – eine Buchempfehlung

„Wir konnten auch anders“ – eine Buchempfehlung Die Historikerin Annette Kehnel zeigt mit Ihrem Buch „Wir konnten auch anders – eine kurze Geschichte der Nachhaltigkeit“, was wir Menschen schon seit dem Altertum an nachhaltigen Ideen verwirklicht haben. Sharing Economy, Recycling, Mirkokredite, Minimalismus und sozialer Wohnbau sind keine Erfindung der jüngsten Vergangenheit. Sharing Communities und Urban…

Vandana Shiva, Trägerin des Alternativen Nobelpreises

Wir sind immer wieder auf der Suche nach Lösungen für die brennendsten Probleme unserer Zeit bzw. zur Unterstützung der Nachhaltigkeitszeile der Vereinten Nationen. Heute möchten wir in diesem Zusammenhang auf eine herausragende Persönlichkeit aufmerksam machen, die nicht müde wird, für Frauen, Umwelt und den Kampf gegen Hunger einzutreten: Dr. Vandana Shiva. © Gutleben – hier…

eccos22 goes digital

Immer wieder werden wir in informellen Gesprächen bei Kund*innen gefragt, inwieweit die IT in einen Nachhaltigkeits-Prozess eingebunden werden muss. Dies ist eine komplexe Frage, denn heute geht nichts mehr ohne IT, da über diese sämtliche Prozesse und damit das ganze Unternehmen gesteuert werden. Digitalisierung ist bereits in vielen Teilen umgesetzt, diese muss aber neu gedacht…

Constantinus Nominierung 2021

Die Constantinus-Experten-Jury hat ihre intensiven Beratungen abgeschlossen und sich auf Basis des umfassenden Constantinus-Kriterienkatalogs auf die eingereichten Projekte verständigt, die für den Constantinus Award 2021 nominiert werden. Mit unter den nominierten Projekten ist die Digitalisierung von eccos22 durch unseren Kooperationspartner Sparx Systems. Die offizielle Ehrung und Preisverleihung findet im Rahmen der großen Constantinus Gala am…

Der neue IPCC-Bericht liegt vor –die wichtigsten Fakten

Dieser Sommer hat es in sich, die Naturkatastrophen verstärken sich deutlich. Inzwischen kann wohl kaum noch jemand den menschenverursachten Klimawandel leugnen. Der jüngste Bericht des Weltklimarates (IPCC = Intergovernmental Panel on Climate Change) zeigt deutlich, wo wir heute stehen. Einige der Kernaussagen: Der Einfluss des Menschen hat das Klima in einer Geschwindigkeit erwärmt, die zumindest…

EU-Initiative „Green Consumption Pledge“ – eines von zahlreichen Kontextthemen

Im Juni 2021 startete die EU eine neue Initiative im Rahmen des EU Klimapaktes – die Green Consumption Pledge. Damit sind Menschen, Gemeinschaften und Organisationen aufgerufen, sich an diversen Klimaschutzmaßnahmen zu beteiligen und so gemeinsam ein nachhaltigeres Europa aufzubauen. Die Zusagen, zu denen sich Unternehmen verpflichten, wurden von der Kommission und den Unternehmen gemeinsam ausgearbeitet…

best practice „waldsetzen.jetzt“

Im letzten #breakthroughthursday haben wir uns mit dem Co2-Ausstoß beschäftigt, heute stellen wir dazu ein wirklich spannendes best-practice-Beispiel vor. Bäume pflanzen ist in der Klimadiskussion ein großes Thema geworden, denn diese speichern Co2. Mit der Klimakrise geraten Wälder jedoch unter Druck, auch hierzulande. Daher macht es absolut Sinn, die heimischen Wälder nachhaltig aufzuforsten und damit…

Co2-Ausstoß, ein strategisches Top-Thema

  Co2-Ausstoß, ein strategisches Top-Thema Seit dem Pariser Klimagipfel im Jahr 2015 ist der Co2-Ausstoß ein Dauerthema, sowohl für die Politik, als auch für Unternehmen. Co2-Fußabdruck, Co2-Bilanzen, Co2-Berechnungen beschäftigen alle und jeden, bis hin zu Privatpersonen. Und das Ziel des EU Green Deal, bis 2050 klimaneutral zu werden, befeuert die Diskussion seit Jahresende 2019 weiter.…

Rohstoffverknappung – wenn Lieferketten knicken

  Es führt kein Weg an der Kreislaufwirtschaft vorbei, denn das ist die einzig sinnvolle Lösung für eine nachhaltige und ressourceneffiziente Wirtschaft in Europa, eine rohstoffarmen Kontinent. Unser Kollege bei Quality Austria, Ing. Wolfgang Hackenauer, MSc (Umweltgutachter, Auditor, Produktexperte Umwelt und Energie) hat nachstehend einige wichtige Themen für Sie zusammengefasst. Rohstoffverknappung – wenn Lieferketten knicken……

Taxonomiefähigkeit, der entscheidende Faktor für Unternehmen in der EU

Bereits im Juni 2020 wurde die neue „EU Taxonomieverordnung“ verabschiedet, bis spätestens 1.1.2023 ist sie vollständig in Kraft. Wir werfen hier einen Blick auf einige der wichtigsten Punkte für Unternehmen. Taxonomiefähigkeit, der entscheidende Faktor für Unternehmen in der EU Die Taxonomieverordnung ist ein Transparenzinstrument und hat zum Ziel, die Umsetzung der Agenda 2030 (UN SDGs)…